Refraktionsassistenz Grundkurs

Seminartage: 2 | ZVA-Fortbildungspunkte: -

AufbauRefraZVA-5311_small.jpg

Beschreibung

Das Seminar Refraktionsassistenz Grundkurs ist für Augenoptikergesellen ohne, oder nur geringen Vorkenntnissen in der Refraktionsbestimmung konzipiert. Den Teilnehmern wird ein Überblick über den Ablauf einer Refraktionsbestimmung vermittelt. Hierbei liegen die Schwerpunkte auf der Bestimmung des besten sphärischen Glases und dem Abgleich einer bekannten sphäro- zylindrischen Korrektion mit der Kreuzzylinder-Methode. Die Seminarinhalte werden durch praktische Übungen mit der Refraktionsmessbrille bei intensiver Betreuung vertieft.

Inhalte

  • Definition und Messung der Sehschärfe
  • Abhängigkeit der Sehschärfe von der Fehlsichtigkeit
  • Korrektion sphärischer Fehlsichtigkeiten (Bestimmung des besten sphärischen Glases)
  • Grundlagen Astigmatismus und Kreuzzylindermethode Abgleich einer bekannten sphäro-zylindrischen Korrektion mit der Kreuzzylinder-Methode
  • Praktische Übungen zu allen Teilen
 

Seminargebühr

379,- Euro inkl. Skript, Zertifikat, Mittagessen, Getränke

Termine

04.+05.02.2018 (Sonntag + Montag)
16.+17.09.2018 (Sonntag + Montag)

 

Empfohlen für

Gesellen

Teilnahmevoraussetzungen

Keine (Einsteiger)