TZ 18 wächst bzw. klettert über sich hinaus

Am 1. März war für unseren TZ18 Nervenkitzel und Teamgeist angesagt: der Ausflug zum Klettern im Canyon Chorweiler.

Beim Klettern wurde so manche Komfortzone verlassen, die Höhenangst überwunden und das eigene Wohl und Wehe seinem Kletterpartner anvertraut. Dann ging es noch auf die „Flying Bridge“. Als 2er Team galt es einen Parcours aus frei baumelnden Holzplanken zu bewältigen. Ohne die tatkräftige Unterstützung des Teams von unten nicht zu meistern.
Trotzdem konnte Nicos Absturz von der Flying Bridge nicht verhindert werden. Das Adrenalin schoss nach oben, aber dank der zuverlässigen Sicherung von unten konnte ja nichts passieren!

Wir hatten einen spannenden Nachmittag, der beim gemeinsamen Absacker seinen entspannten Ausklang fand.