Spaltlampentechnik ll
Aufbauseminar Intensivkurs

Seminartage: 1 | ZVA-Fortbildungspunkte: 4

ZVA-7386.jpg

Beschreibung

In dem Aufbauseminar Spaltlampentechnik II erlangen Sie erweiterte Kompetenzen zur professionellen Nutzung des Spaltlampenmikroskops und zur Beurteilung von pathologischen Veränderungen am vorderen Augenabschnitt.

Aufbauend auf Ihren Grundkenntnissen im Umgang mit dem Spaltlampenmikroskop erlernen Sie fortgeschrittene Beleuchtungs- und Beobachtungtechniken an der Spaltlampe. Sie werden in der Lage sein auch diffizile Auffälligkeiten am Auge zu erkennen und bestmöglich abzubilden. Ein weiterer Schwerpunkt des Seminars ist die Beurteilung von Veränderungen des vorderen Augenabschnitts und deren Befundung anhand von klinischen Fällen. Abgerundet wird das Seminar durch eine Schulung zum Umgang mit okulären Notfallsituationen.

Inhalte

  • Fortgeschrittene Beleuchtungsarten- und Beobachtungstechniken

  • Digitale Fotografie / Dokumentation

  • Erkennen und unterscheiden von Augenveränderungen

  • Wichtige Befunde in die Augenheilkunde

  • Kundengerechte Befunderklärung

  • Wie geht es nach der Befunderhebung weiter? (Kontrollmessung, Überweisung …)

    Okuläre Erste Hilfe

 

Seminargebühr

299,- Euro inkl. Skript, Zertifikat, Mittagessen, Getränke

 

Empfohlen für

Meister und Bachelor

Teilnahmevoraussetzungen

Spaltlampentechnik l, Meister/Bachelor