Intensivkurs Kontaktlinsenanpassung

Kontaktlinsenanpassung

Kurskonzept

Berufsbegleitend zur KL-Konzession Sie wollen ausführliche Kontaktlinsenkenntnisse erwerben oder Ihr bestehendes Wissen gründlich auffrischen? Mit diesem ca. 40 tägigen Kurs haben Sie die Möglichkeit, sich unter fundierter Anleitung und in Kleingruppen intensiv in das wichtige Feld der „Kontaktlinsenanpassung“ einzuarbeiten.

Es werden alle kontaktlinsenrelevanten Inhalte der umfangreichen deutschen Meisterausbildung nach neuem Lehrplan besprochen und in praktischen Übungen in kleinen Gruppen vertieft. Außerdem werden detaillierte Kenntnisse in okulärer Anatomie, Physiologie und Pathologie vermittelt. Der Lehrgang beinhaltet mehr als 355 Std. Unterricht und verteilt sich auf sechs Präsenzphasen á ca. eine Woche. 30 Stunden werden Ihnen als eLearning online auf der Lernplattform der Akademie angeboten. Der Kurs ist bestens geeignet zur Erlangung der Kontaktlinsenkonzession in Österreich.

Am Ende des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihre neuen Kompetenzen dokumentiert und Ihnen die Eintragung in Österreich ermöglicht.

Attraktives Preis-Leistungsverhältnis!

4.990,- Euro (inkl. Skripte und Prüfung)

Ablauf

Sechs einwöchige Blöcke / ca. 40 Tage Maximal 12 Teilnehmer pro Kurs Preis 4.990,- Euro (inkl. Skripte und Prüfung)

 

Prüfung

Auf Wunsch können Sie am Ende des Kurses an einer umfangreichen Prüfung teilnehmen, die nach den Richtlinien der deutschen Meisterprüfung durchgeführt wird. Über Ihre Prüfungsleistungen erhalten Sie ein detailliertes Zeugnis.

Kurs Termin

Start: Auf Anfrage
Dauer: 6 Blöcke á 1 Woche

 

Kursort und Anfahrt

Die ZVA-Akademie liegt im Rheinland zwischen Düsseldorf und Köln. Sie ist sehr gut mit dem Auto oder per Flugzeug, Bahn und Bus zu erreichen. Kostenlose Parkplätze stehen ausreichend zu Ihrer Verfügung.

Übernachtung

Eine kostengünstige Übernachtung direkt vor Ort auf dem Knechtstedener Campus kann separat über die Akademie-Pension „Augenblick“ gebucht werden: www.pension-knechtsteden.de